Steak No.1

Das Steak No.1: ein Meisterstück aus Handwerkskunst und Tradition

Trockenreifung ist das Geheimnis für den exquisiten Geschmack dieses Premium-Steaks aus dem Hause EDEKA Südwest Fleisch. Wer es einmal probiert hat, will kein anderes mehr.

Die Trockenreifung von Rindfleisch ist ein sehr altes Verfahren und vergleichbar mit der Reifung eines Käses oder mit der Reifung von gutem Wein. Sechs Jahre dauerte die durch die Universität Hohenheim begleitete Entwicklungsarbeit dieses besonderen Produktionsverfahrens. Entscheidend war hierbei das Know-how von Metzgermeister Markus Dirr, der das nötige Fachwissen aus einer langjährigen Familientradition seit 1897 mit einbrachte.

Für die Produktion des Steak No.1 bei EDEKA Südwest Fleisch in Rheinstetten gelangen ausschließlich weibliche, höchstens 36 Monate alte Tiere aus Süddeutschland zum Einsatz.

Bei der traditionellen Trockenreifung des Steak No.1 lebt das Metzgerhandwerk nach alter Tradition wieder auf. Hierbei reift das Fleisch mindestens drei Wochen am Knochen. In den Reifekammern entwickelt das am Haken aufgehangene Fleisch bei einer genau abgestimmten Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation ein unvergleichliches intensives natürliches Aroma. Für diese spezielle Methode eignet sich nur bestes Rindfleisch, das von höchstens 36 Monate alten weiblichen Tieren stammt. Jedes Stück wird von den erfahrenen Metzgern der EDEKA Südwest Fleisch in Handarbeit verlesen. Ausgewählt werden nur die besten Stücke mit der entsprechenden Fettstruktur. Durch die Trockenveredelung entstehen Rinderkotelett, Entrecote und Roastbeef, die ungeahnte Geschmackserlebnisse bieten.

Weitere Infos auf der eigenen Facebook-Seite.

Zum Videoclip "Das Besondere am Steak No.1"

Zum Videoclip "Das perfekte Steak No.1"

Neuigkeiten

Für die „Kantine zu Hause“ haben wir deshalb ein paar Rezepte ausgesucht, die sich nicht nur einfach zubereiten lassen, sondern auch prima in einen...

Weiterlesen

Psssst. Geheimtipp vom Christkind an alle Kinder und Eltern!

Weiterlesen

Nutzen Sie unser neues Farbleitsystem an der Frischetheke um Unterschiede direkt zu erkennen

Weiterlesen

Hurra, wir sind wieder da! Ab Freitag, dem 27. November, erstrahlt unser Markt in der Staader Straße in neuem Glanz.

Weiterlesen

Während der Renovierungsmaßnahmen vom 9. bis zum 27. November bleibt unser Markt in der Staader Straße in Konstanz geschlossen.

Weiterlesen

Mitmachen und bis zu 5000 Euro Förderung für Ihr Naturschutz-Projekt erhalten.

Weiterlesen

Anfassbar gut ist unser Handel. Finden Sie nicht auch?

Weiterlesen

Wir ziehen Bilanz und sagen Danke für die vielen Spenden an unseren Pfandboxen im letzten Halbjahr.

Weiterlesen