Broccoli

brassica oleracea

Broccoli: kleine Bäumchen, große Wirkung

Das einst als "italienischer Spargel" bekannte Gemüse ist eines der gesündesten, beugt es doch Herz- und Krebserkrankungen vor.

Früher nur in Italien bekannt, gelangte der Broccoli im 16. Jahrhundert nach Frankreich und unter dem Namen "italienische Spargel" (dieser Begriff ist dem spargelähnlichen Stunk des Broccolis geschuldet, der so ähnlich aussieht wie Spargel) nach England.

Italien und westlicher Mittelmeerraum

broccoli (ital.) = Plural von broccolo, Bedeutung: Schößling, Spitze

andere Bezeichnungen für Broccoli sind: Spargelkohl, Bröckel, Spargel-Winterblumen, Sprossenkohl

Der Broccoli ist der engste Verwandte des Blumenkohls. Bei uns am bekanntesten sind die grünen Sorten, obgleich es auch gelbe und violette Varianten gibt. Letzere ist in Italien besonders beliebt.

Broccoli besteht aus dem Stamm, der "Strunk" genannt wird, den feinen Röschen und den kleinen grünen Blättern. Alle Teile können roh oder gekocht verzehrt werden.

Für gewöhnlich ist das Gemüse in der Zeit von Mai bis November frisch erhältlich; zunächst der Sommerbroccoli und schließlich die Wintersorte.

Broccoli ist besonders leicht verdaulich. Er enthält besonders viel Vitamin C und Beta-Karotin, die Vorstufe des Vitamin A. Auch von vielen anderen Vitaminen und Mineralstoffen ist reichlich vorhanden, so zum Beispiel Vitamin A, B1, B2, B6, C, E, Eisen, Folsäure, Kalium, Kalzium, Magnesium, Niacin, Phosphor oder Zink. Mit dieser Fülle gesunder Nährstoffe, hilft Broccoli bei Herzerkrankungen, Übergewicht, Diabetes und beugt Krebserkrankungen vor.

Auch beim Broccoli gilt: Gekocht hat das Gemüse einen wesentlich geringeren Vitamingehalt, da einige Vitamine im Kochwasser verloren gehen, andere durch die Hitze zerstört werden. Somit empfiehlt sich, das Gemüse möglichst kurz erhitzen, um viele Vitalstoffe zu erhalten.

Neuigkeiten

Am Donnerstag, 8. Juli 2021, eröffnet der neue Frischemarkt in Gailingen am Hochrehin in unmittelbarer Nähe zur Schweiz

Weiterlesen

Am Donnerstag, 10. Juni 2021, eröffnet der neue EDEKA BAUR Frischemarkt in Salems "Neuer Mitte".

Weiterlesen

24-Stunden-Regelung gilt wieder: Einkaufen bei Aufenthalt unter 24 Stunden möglich

Weiterlesen

Frischetheken liebevoll mit Grillgut bestückt

Weiterlesen

Unser BROTHAUS BAUR in der Riedstraße öffnet jetzt auch Sonntags für Sie!

Weiterlesen

Jetzt mit vergrößertem Snack-Angebot, offenem Café – Bereich und großer Heißer theke

 

Weiterlesen

Ab sofort bieten wir Ihnen mit farbenfrohen Tulpensträußen ein Stück Mainau-Frühling für Zuhause.

Weiterlesen

EDEKA Südwest möchte die Geschichte hinter den Helden erfahren, die sich in den letzten schwierigen Monaten besonders für ihre Mitmenschen eingesetzt...

Weiterlesen

In unserem Markt in der Bodanstrasse haben wir unser SB – Angebot an Fisch deutlich erweitert

Weiterlesen

Bei unserer Tafelaktion 2021 für 5€ vorgepackte Tüte kaufen und Tafeln unterstützen!

 

Weiterlesen