Keine Maskenpflicht mehr ab Montag, 4. April

Dennoch eindringliche Bitte und Empfehlung, in Eigenverantwortung und aus Fürsorge weiterhin Schutzmasken während Ihres Einkaufs zu tragen.

Empfehlung zum Maskentragen
Empfehlung zum Maskentragen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

infolge des von der Bundesregierung befürworteten Auslaufens des aktuellen Infektionsschutzgesetzes fällt auch in Baden-Württemberg ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen weg. Somit entfällt auch die Verpflichtung zum Tragen einer Schutzmaske in den meisten Innenräumen, unter anderem auch beim Einkaufen in Lebensmittelgeschäften.

Auch in unseren EDEKA-BAUR Frischemärkten und E-Centern wird es somit ab Montag, 4. April, keine Maskenpflicht mehr geben.

Aufgrund der aktuell noch sehr hohen Infektionszahlen sprechen wir dennoch die deutliche Empfehlung und Bitte an Sie aus, werte Kundinnen und Kunden, während Ihres Einkaufs in unseren Geschäften weiterhin eine Schutzmaske zu tragen – also in Eigenverantwortung auf freiwilliger Basis –, bis das Infektionsgeschehen sich entspannt hat. Dies bitten und empfehlen wir zu Ihrem Eigenschutz, vor allem aber auch aus Respekt und Fürsorge gegenüber anderen KundInnen, zu denen auch Risikogruppen zählen, wie auch gegenüber unseren MitarbeiterInnen, die nach wie vor alles geben, um für Sie da zu sein und den Betrieb am Laufen zu halten.

Im Namen aller danken wir Ihnen herzlich für Ihre Umsicht und Ihr Mitwirken.

Wir wünschen all unseren Kundinnen und Kunden ein angenehmes und sicheres Einkaufen und freuen uns mit Ihnen auf zunehmende Normalisierung der Lage.

Bleiben Sie gesund.

Ihr EDEKA-BAUR-Team