Alles neu macht der Mai

Unser Warenwirtschaftssystem wird umgestellt

Dieses Frühjahr wird alles neu! Trotzdem werden Sie in unseren Märkten kaum etwas davon bemerken, denn das neue Warenwirtschaftssystem bleibt für unsere Kundinnen und Kunden ein unsichtbarer, dienstbarer Geist im Hintergrund. Ein Geist, der bei seiner Inbetriebnahme einiges an Verwirrung und Aufregung stiften kann, wofür wir Sie bereits heute um Verständnis bitten möchten.

Ab Anfang Mai werden unsere Märkte Zug um Zug auf ein neues SAP-basiertes Warenwirtschaftssystem umgestellt. Durch diese Umstellung verändert sich auch das Bedienfeld der Kassenbildschirme und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich erst an die neue Benutzeroberfläche gewöhnen müssen. Während dieser Umgewöhnungsphase können die Kassiervorgänge mehr Zeit in Anspruch nehmen als bisher. Auch kann es durchaus vorkommen, dass Sonderfunktionen  wie Kartenzahlung oder Deutschlandcard-Buchungen nicht durchgeführt werden können.

Wir danken Ihnen auch im Namen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr für Ihre Rücksichtnahme und Ihr Verständnis. Durch Ihre Geduld leisten Sie uns eine große Hilfe bei der Einführung des neuen Warenwirtschaftssystems.

Abschließend haben wir noch eine Bitte: Bitte legen Sie komplett alle Waren auf das Kassenband. Nur dann können alle Artikeldaten korrekt erfasst und an das neue System gemeldet werden.

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.